Sie sind hier:

Pressemitteilungen

Abwarten auf Knochen der Kolleg*innen

18.05.2016

Die Bemessung mit Leitungsstellen ist in keiner Schulstufe geringer als in der Grundschule. Dessen ungeachtet erwartet die Öffentlichkeit einen reibungslosen Ablauf des Schulbetriebes. Die Verantwortung tragen die Schulleitungen. Was sie mindestens...

Weiterlesen

Wem hilft die Diskussion um ein weiteres Gymnasium in Bremerhaven?

12.05.2016

In den vergangenen Tagen hat die CDU mit einer Forderung nach einem weiteren Gymnasium den Koalitionsvertrag mit der SPD in Frage gestellt. Heute legt die FDP nach: Das Lloyd-Gymnasium platze aus allen Nähten, da sind sich beide Parteien einig. Die...

Weiterlesen

Bundeswehr sichert Bildungsrecht für Frauen – Hochschule Bremen auf neuem...

27.04.2016

„Nur noch mit Ironie kann manche Entwicklung Bremischer Hochschulen zur Kenntnis genommen werden“, kommentiert Christian Gloede, Landesvorstandssprecher der GEW, die geplante Einrichtung eines Dualen Informatikstudiengangs in Kooperation mit der...

Weiterlesen

Transparenz schadet nicht!

12.04.2016

Die GEW Bremen ist entsetzt über die Äußerung des Rektors der Universität Bremen, Bernd Scholz-Reiter, das Bremische Hochschulgesetz stelle einen Nachteil in der wirtschaftlichen Konkurrenz der Universität um Drittmittel dar.

Weiterlesen

GEW zur Bildungs-Deputation: Mehr Personal für die Schulen! Der...

07.04.2016

Am 08. April befasst sich die Deputation für Kinder und Bildung mit dem Ressort-Haushaltsentwurf 2016/17. Durch die Zusammenlegung von Schul- und Kita-Bereich ist er bedeutend umfangreicher, als die bisherigen Bildungshaushalte. Da außerdem etliche...

Weiterlesen

Die Nordlandesvorsitzenden der GEW setzen nach: Gleiches Geld für gleichwertige...

19.03.2016

Im November 2015 haben sich alle drei GEW-Landesverbände gemeinsam mit einem Appell an die Landesregierungen in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein gewandt und für die Grundschullehrkräfte gleiche Bezahlung wie für alle anderen Lehrkräfte...

Weiterlesen

Bogedans Freibrief für Zwei-Säulen-Modell nicht akzeptabel – GEW bereit zur...

16.03.2016

Die GEW begrüßt den fraktionsübergreifenden Willen, sich Stärken und Schwächen der Schulreform von 2009 genauer zu betrachten. Entscheidend sei aber, so GEW-Sprecher Christian Gloede, dass auch die Struktur dieser Schulreform von 2008, die Grundlage...

Weiterlesen

Doppelhaushalt nicht im Zeichen von Bildung Unterfinanzierung wird...

14.03.2016

„Tief enttäuscht“ zeigt sich die GEW Bremen angesichts des vom Senat vorgelegten Doppelhaushalt 2016/2017. „Er signalisiert keinen Aufbruch zu einem ‚Mehr-für-Bildung‘. Dies wäre angesichts der dramatischen Unterfinanzierung und eingedenk des immer...

Weiterlesen

Erfolgreiche Personalratswahlen für die GEW

10.03.2016

Die Beschäftigten in den Schulen der Stadt Bremerhaven vertrauen weiterhin auf eine starke Personalratsvertretung durch die GEW. Bei den gestrigen Wahlen zum PR Schulen und zum Gesamtpersonalrat konnten die Listen der GEW deutliche Erfolge erzielen.

Weiterlesen

GEW erwartet klares Bekenntnis zum Recht auf Bildung - Haushaltsentwurf wird...

04.03.2016

Am nächsten Dienstag beschließt aller Voraussicht nach der Bremer Senat den Entwurf des Doppelhaushaltes 2016/2017. Aus Sicht der Bremer GEW wird dieser Haushalt wegweisenden Charakter haben. Es ginge um nicht weniger als die Absicherung des Rechts...

Weiterlesen

Proteststimmung auf der Personalversammlung

03.03.2016

In der Aula der Geschwister-Scholl-Schule haben gestern gut 500 Lehrkräfte während der Teilpersonalversammlung des unterrichtenden Personals ihren Protest gegen die mangelnde Ausstattung der Schulen in Bremerhaven scharf artikuliert.

Weiterlesen

Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes: Handlungsfähigkeit ist gefährdet,...

24.02.2016

Die Gewerkschaften ver.di, GEW und GdP sorgen sich um guten und ausreichenden Nachwuchs für den öffentlichen Dienst und die Qualität seiner vielschichtigen Bereiche wie Bildung, Soziales, Polizei, Justiz, Gesundheit, Kultur und andere öffentliche...

Weiterlesen