GEW Bremen
Du bist hier:

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
01.11.2019
09:00 - 16:00 Uhr
Was darf ich - was muss ich? - Schulrecht im Schulalltag

Durchsetzungsfähigkeit in der Schule setzt voraus, dass wir über Kenntnisse der Rechtslage verfügen. Welche Rechte, Rollen und Aufgaben habe ich als Lehrkraft an der Schule?

In diesem Seminar werden wir die wichtigsten Regelungen des Schulrechts...

Bremen
22.09.2019
11:00 - 13:00 Uhr
Highlight
FRITZI – Eine Wendewundergeschichte
11.00 Uhr Gondel

Ein Animationsfilm basierend auf dem Tatsachenroman Fritzi war dabei. Eine Wendewundergeschichte von Hanna Schott.

Bremen
28.09.2019
10:00 - 17:00 Uhr
Entspannung! Weniger Druck und Stress! Aber wie? -ausgebucht-

Der ständige Wechsel zwischen zu hoher Spannung und einem "in sich zusammensacken" ist anstrengend. Wie können wir nachhaltig etwas verändern, Inseln im Alltag schaffen, innerhalb der normalen Abläufe entspannen, uns mehr Raum verschaffen und mal...

Bremen
28.11.2019
16:00 - 19:00 Uhr
Konferenzrechte – für Schulleitungen

Konferenzen in Schule – eine Herausforderung!?

Bremen
23.09.2019 bis 24.09.2019
Highlight
Gute Bildung in schlechten Zeiten?

Nach einem ersten erfolgreichen Fachtag der LAG Kritische Bildung im letzten Jahr, folgt nun Teil 2 von "Gute Bildung in schlechten Zeiten". In Kooperation mit dem ASTA laden wir - die LAG Kritische Bildung - zu einem zweitägigen Fachtag ein, der...

Bremen
07.12.2019
10:00 - 13:00 Uhr
Im Ausland unterrichten?

In Kooperation mit der GEW Niedersachsen

Bremen
25.10.2019
12:30 - 15:30 Uhr
Your rights at work in Germany

English language workshop

Bremen
24.10.2019
15:30 - 16:00 Uhr
Highlight
"Zukunft Bildung Jetzt"
2. Zukunftskommission des Bremerhavener Bündnisses für Bildung

Save the date!

Bremen
08.11.2019 bis 09.11.2019 Wie weiter mit der Oberschule?

In Kooperation mit Arbeit und Leben Bremen e.V.

Bad Zwischenahn
08.11.2019 bis 09.11.2019 Herausforderung Inklusion: Ein gewerkschaftlicher Blick auf die Entwicklung zur inklusiven Schule

Dieses Seminar richtet sich an alle Kolleg*innen: Lehrer*innen, Sonderpädagog*innen, Pädagogische Mitarbeiter*innen.  

Bad Zwischenahn