GEW Bremen
Du bist hier:

Neuland

17.00 Uhr Cinemotion Bremerhaven

Schon vor der Flüchtlingswelle hat die Regisseurin Anna Thommen diesen einfühlsamen Dokumentarfilm gedreht, in dem sie junge Migrant_innen mit ihrem Lehrer über zwei Jahre ihrer Schulzeit begleitet.

Die Jugendlichen erzählen sowohl von traumatischen Erfahrungen in ihren Herkunftsländern und auf der Flucht als auch von ihren Zukunftsträumen auf ein besseres Leben in der Schweiz. Die Auseinandersetzung mit diesem Film verspricht einen Perspektivwechsel auf die Menschen, die in unserer Stadt "Neuland" betreten.

Im Anschluss an die Filmvorführung gibt es die Möglichkeit, an einem anderen Ort den Film zu diskutieren.

Der Film ist der Auftakt der gleichnamigen Grundschultage 2016 am 19./20.4. und wird in Kooperation mit der GEW und dem Kommunalen Kino gezeigt

Termin
13.04.2016, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Cinemotion
Karlsburg 1
27568 Bremerhaven
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Pia Bartsch
Sekretariat der GEW-Geschäftsstelle Bremerhaven
Hinrich-Schmalfeldt-Str. 31 B
27576 Bremerhaven
0471-94135-40