GEW Bremen
Du bist hier:

Gerd Wiegel: Pegida & Co - Rechtspopulismus hier und in Europa

Dienstag, 09.02.2016 - Aula der Goetheschule Bremerhaven

Pegida, AfD, Wutbürger. Fremdenfeindliche, rassistische und nationalistische Bewegungen in der BRD und in Europa – sind sie Ausdruck einer verstärkten gesellschaftlichen Spaltung? Welche Ziele haben sie? Welche Strategien? Und wie gehen wir damit um?

Gerd Wiegel ist Politologe, Publizist und Autor. Er arbeitet als Referent für Rechtsextremismus und Antifaschismus für die Linksfraktion im Deutschen Bundestag und war engagiert bei MOBIT (Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen). 

Moderation: Eberhard Pfleiderer
Literatur und Politik e.V. in Kooperation mit der GEW

Termin
09.02.2016, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Aula der Goetheschule
Deichstraße 39
27568 Bremerhaven
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Pia Bartsch
Sekretariat der GEW-Geschäftsstelle Bremerhaven
Hinrich-Schmalfeldt-Str. 31 B
27576 Bremerhaven
0471-94135-40