Sie sind hier:

Konferenzrechte I - max. Anzahl Teilnehmer*innen erreicht -

Was ist möglich, um Einfluss zu nehmen?!

Dieses Seminar bietet eine Einführung in individuelle, kollegiale und institutionelle Rechte. Außerdem werden die Möglichkeiten und Grenzen von Gesamtkonferenz und Schulkonferenz diskutiert.

Themen:
• rechtliche Grundlagen,
• thematische Handlungsfelder,
• konkrete Handlungsstrategien,
• alternative Handlungsmöglichkeiten bei Konflikten in den Konferenzen

Leitung: Frauke Schüdde-Schröter, Frank Zylinski

Termin
21.02.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
DGB-Haus | Bremen, großer Saal
Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen
Teilnahmebeitrag
kostenlos für GEW-Mitglieder (Nicht-Mitglieder 15 €)
Anmeldeschluss
07.02.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Routenplaner

Infos zu inhaltlichen Fragen und weiteren Angeboten: Frank Hasenbein, Referent für gewerkschaftliche Bildungsarbeit

Tel.: 040 / 41463319

E-Mail: hasenbein [at] gew-hamburg [dot] de

Ansprechpartner_in
Bettina Siemers
Sekretariat
Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen
0421-33764-32
2017_2_21 Konferenzrechte