GEW Bremen
Sie sind hier:

Demo gegen CETA & TTIP am 17.09 in Hamburg

Für einen gerechten Welthandel

Am Samstag, den 17. September, findet um 12 Uhr in Hamburg eine von sieben Demonstrationen gegen die Handelsabkommen TTIP und CETA in deutschen Großstädten statt. Diese werden von einem Bündnis von 26 Organisationen vom globalisierungskritischen Netzwerk Attac über den Deutschen Kulturrat und den Paritätischen Wohlfahrtsverband bis zur entwicklungspolitischen Organisation Brot für die Welt sowie Natur- und Umweltverbänden wie BUND und NABU oder Greenpeace und WWF organisiert. Zum Trägerkreis gehört auch der Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Die GEW befürchtet neben der Aushebelung von Arbeitnehmerrechten durch TTIP und CETA die Privatisierung von Bildung und Bildungseinrichtungen.

Nachdem die GEW Bremen bereits die Fahrt ihrer Mitglieder zu den vergangenen zwei großen Demos gegen TTIP in Berlin und Hannover unterstützt hat, rufen wir auch diesmal zur Teilnahme auf. Die Demo beginnt um 12 Uhr mit einer Auftaktkundgebung am Rathausmarkt. Nach einem ersten Redeblock folgt ein Marsch durch die Innenstadt. Ab ca. 16 Uhr ist dann die Abschlusskundgebung auf dem Rathausmarkt geplant. Die Gewerkschaften werden sich voraussichtlich auf dem Rathausmarkt sammeln.

Wer mit Niedersachsen-Tickets zur Demo fahren möchte, kann sich entweder in Kollegium oder Familie mit weiteren vier Personen zu einer Fahrtgemeinschaft zusammen schließen, oder sich eine Viertelstunde vor Abfahrt der Züge in Bremen vor dem Tabak-Laden im Hbf treffen. Niedersachsentickets kosten 39 Euro für 5 Personen für Hin- und Rückfahrt – also knapp 8 Euro pro Person und gelten für den Schienennahverkehr (RE, ME, NWB) und auch für den ÖPNV in Bremen und Hamburg. Die Gruppen müssen allerdings zusammen bleiben oder sich wieder treffen, um auch gemeinsam zurück fahren zu können. Züge fahren in Bremen um9.33 Uhr und 10.33 Uhr - von Bremerhaven Hbf bereits um 08.28 Uhr und 9.28 Uhr. Vom Hamburger Hauptbahnhof kommt man in etwa einer Viertelstunde zu Fuß zum Kundgebungsort Rathausmarkt. Die ersten 30 eingereichten benutzten Niedersachsentickets ihrer Mitglieder erstattet der GEW Landesverband Bremen. Bitte spätestens bis zum 23. September in den Geschäftsstellen einreichen! 

Termin
17.09.2016, 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Rathausmarkt Hamburg

20095 Hamburg
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner