GEW Bremen
Du bist hier:

Barcamp: Digitalisierung für die GEW nutzen

Diskussionen, Frage- und Antwortrunden sowie Mini-Workshops

Mithilfe eines Barcamps, einem offenen Veranstaltungsformat, wollen wir in verschiedenen „Sessions“ erarbeiten, wie die Digitalisierung für die GEW genutzt werden kann. Alle Anwesenden sind eingeladen ihre Fragen, ihr Wissen und ihr Können in selbstgestalteten Diskussionen, Frage- und Antwortrunden sowie Mini-Workshops einzubringen.
Als Teilnehmer:in wirst du nicht beschult, sondern eingeladen, aktiv die Themen und den Ablauf des Tages mitzugestalten.

Erste „Sessions“ könnten sich beispielsweise mit der Nutzung von Zoom für Digitale Veranstaltungen und Gremiensitzungen der GEW, mit der Unterstützung der GEW bei Streiks und Demos mithilfe von Social Media, mit ausgewählten Texten des GEW- Bundesforum „Bildung in der digitalen Welt“ oder mit Tools zur Ansprache und Vernetzung der GEW-Mitglieder beschäftigen.
Anschließend sprechen wir über weitere Schritte, um digitale Tools stärker bei der GEW zu verankern.

Leitung: Inge Voigt-Köhler,  Sophia Ziese und Frauke Schüdde-Schröter
Termin: Freitag, 18. Februar 2022 - 16:00 bis Samstag, 19. Februar 2022 - 16:00
Ort: Marschenhof Wremen

Beginn
18.02.2022
Ende
19.02.2022
Veranstaltungsort
Der Marschenhof Wremen
In der Hofe 16
27639 Wurster Nordseeküste
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder kostenlos
Anmeldestatus
ausreichend Plätze vorhanden
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Bettina Siemers
Sekretariat
Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen
0421-33764-31