Sie sind hier:

Pressemitteilungen

Verteilungsungerechtigkeit kann nicht durch Kita-Gebührenstaffel ausgeglichen...

15.11.2016

„Wer viel verdient soll auch entsprechend Steuern zahlen; von denen müssen die Bildungsausgaben, zu denen auch Kitagebühren gehören, finanziert werden. Dies schafft eher auch soziale Gerechtigkeit als immer wieder neue Parameter für ausgewogene...

Weiterlesen

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit! A 13 / E 13 für alle!

15.11.2016

Die GEW Bremen stellt fest: Die Bezahlung vieler Grundschullehrkräfte und einer Reihe von Kolleg*innen mit bestimmten Lehrämtern in der Sekundarstufe ist ungerecht. Es gibt nämlich kein sachliches Argument, warum einige A 12 / E 11 bekommen, andere...

Weiterlesen

Höhere Steuereinnahmen und nicht mehr für Bildung? GEW: Senat gefährdet den...

08.11.2016

„108 Mio Euro mehr Steuereinnahmen in 2016 als geplant und nichts davon soll in den Ausbau der Kitas und Schulen gehen? Dies ist angesichts von über 600 fehlenden Kita-Plätzen und der Fehlkalkulation bzgl. des Ausbaus von Grundschulen nicht nur nicht...

Weiterlesen

„Beschäftigte müssen einbezogen werden!“ GEW formuliert Anforderungen zur...

02.11.2016

Gestern haben sich die Wissenschaftler vorgestellt, die im Auftrag der Bürgerschaft das Bremische Schulsystem evaluieren sollen. „Die GEW fordert eine Evaluation, die diesen Namen verdient“, reagiert GEW-Landesvorstandssprecher Bernd Winkelmann auf...

Weiterlesen

GEW Bremen: „Soziale Lage erfordert mehr Geld für Bildung!“

28.10.2016

Bildungsgewerkschaft zur Studie des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen.

Weiterlesen

Bremischer Gewerkschaftstag der GEW diskutiert über Lehrkräftemangel,...

26.10.2016

Jeweils knapp 40 Lehrerstellen blieben zum neuen Schuljahr in Bremen und Bremerhaven unbesetzt. Die unbesetzten Stellen machen ein Problem deutlich, dass unter der Oberfläche viel dramatischer ist: Mittlerweile wird in der Stadtgemeinde Bremen jede...

Weiterlesen

GEW gratuliert: Betriebsrat an der Stadtteilschule gewählt!

19.10.2016

Bremen – „Die Stadtteilschule e.V. existiert seit ca. 30 Jahren – nun hat sie ihr Betriebsdasein auf professionelle Füße gestellt, sie hat endlich einen Betriebsrat!“

Weiterlesen

GEW Bremen unterstützt Kampagne „Schule für alle“. Grundrecht auf Bildung auch...

06.10.2016

Anlässlich der heute in der Bremer Bürgerschaft tagenden Kultusministerkonferenz fordert die GEW gemeinsam mit den Landesflüchtlingsräten und Pro Asyl eine bessere Einbeziehung der geflüchteten Kinder und Jugendlichen ins Schulsystem. „Das Recht auf...

Weiterlesen

GEW begrüßt Überlegungen der SPD-Fraktion zu mehr sozialer Politik

29.09.2016

„Politische Prioritätensetzungen, die den Menschen dieses Bundeslandes dadurch auch etwas bringen, indem sie auch durch- und umgesetzt werden, sind hochgradig sinnvoll, längst überfällig und werden seitens der GEW begrüßt. Insbesondere Maßnahmen zur...

Weiterlesen

GEW lädt ein zum Zukunftsforum Lehrer*innenbildung

29.09.2016

Bremen – Im Sommer dieses Jahres konnten in Bremen und Bremerhaven zu Schuljahresbeginn insgesamt mindestens 80 Stellen von Lehrkräften nicht besetzt werden. Mit dem Mangel an Bewerber*innen stand schnell die Frage im Raum, wie es zu mangelnden...

Weiterlesen

Der Notfall ist eingetreten!

28.09.2016

200 Lehrkräfte, Eltern und Schüler*innen im Bremerhavener „Bündnis für Bildung“ ermöglichten am 13. September den Mitgliedern des Ausschusses für Schule und Kultur die bestbesuchteste Sitzung seit Jahrzehnten. Sie hatten auch ein Anliegen. Mit dem...

Weiterlesen

Projekt „Syrische Lehrkräfte an Bremer Schulen“: GEW fordert beschleunigte...

21.09.2016

„Nicht nur für Kinder mit Fluchterfahrungen ist dies ein gutes Projekt, auch für Lehrkräfte mit Fluchterfahrungen bietet es eine Chance auf berufliche Integration“, kommentiert Christian Gloede die Preisverleihung der Deutschen Kindergeldstiftung an...

Weiterlesen