Zum Inhalt springen

AK Zuwanderung

Die GEW Bremen hat zwischen September 2016 – Dezember 2019 das Projekt „Gute Bildung für Geflüchtete an Schulen“ organisiert. Das Projekt wurde von dem weltweiten Dachverband der Bildungsgewerkschaft, der „Bildungsinternationalen“, finanziert.

 Aus diesem Projekt hat sich der Arbeitskreis AK Gute Bildung und Migration entwickelt, der sich regelmäßig trifft und zudem einmal jährlich zu einem Wochenend-Seminar zusammenkommt.

Wir wollen gemeinsam mit den betroffenen Lehrkräften Konzepte für bessere Lernbedingungen für geflüchtete Kinder und Jugendliche erarbeiten und diese sowie bessere Arbeitsbedingungen politisch durchsetzen.

Seit 2022 hat der Arbeitskreis sich umbenannt in AK Zuwanderung

Kontakt

E-Mail: schuell(at)gew-hb(dot)de

Kontakt
Barbara Schüll
AK Zuwanderung