Zum Inhalt springen

Arbeitsgruppe Auslandslehrer*innen

Arbeitsgruppe Auslandslehrer*innen

Seit mehr als fünf Jahrzehnten ist die Arbeitsgruppe Auslandslehrer*innen der GEW (AGAL) als gewerkschaftliches Kompetenz- und Beratungsnetzwerk aktiv. Die AGAL betreibt national und in den Bundesländern politische Lobbyarbeit und ist rund um den Erdball für die Interessen der Lehrkräfte im Auslandsschulwesen engagiert. Im Rahmen von regelmäßigen Fachtagungen werden aktuelle Aspekte, Entwicklungen und Erfahrungen von Rückkehrer*innen thematisiert und Unterstützungsmaßnahmen für Auslandslehrkräfte angegangen.

Als erfahrenen Kolleg*innen stehen bundesweit Ansprechpartner*innen zur Verfügung.
Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen und Kontaktdaten unter: www.gew.de/agal

Die Landesbeauftragte für das Bundesland Bremen ist derzeit Regina Auf dem Berge, die u.a. fünf Jahre als DaF-Fachleiterin an der Deutschen Schule in Montevideo (Uruguay) tätig war.  In der Regel finden 2x jährlich (in Präsenz und/oder online) Informationsveranstaltungen für Interessierte statt, die vielfältige Einblicke in die Möglichkeiten des Einsatzes im Auslandsschulwesen geben sollen.
Darüber hinaus besteht jederzeit die Möglichkeit, die Landesbeauftragte für individuelle Anliegen zu kontaktieren unter info [at] gew-hb [dot] de

Kontakt Bremen & Bremerhaven

Landesvertreterin der Auslandslehrkräfte
Pamela Beetz  
email info [at] gew-hb [dot] de