Sie sind hier:

Mitteilungs Archiv

Hamburg: Inklusion birgt politischen Sprengstoff

04.09.2012

In Hamburg hat der SPD-Senat ein Inklusionskonzept verabschiedet, das auf massive Ablehnung bei Eltern, Lehrkräften, Schulleitungen, Verbänden, Kammern, Gewerkschaften und großen Teilen der parlamentarischen Opposition stößt. Es sei ein Sparmodell,...

Weiterlesen

Vorstand blockiert Übernahme des Tarifergebnisses

30.08.2012

Im März 2012 einigten sich die Gewerkschaften mit Bund und Kommunen auf eine Tariferhöhung für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes. Da der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes vom Goethe-Institut im Öffentliche-Mittel-Bereich direkt...

Weiterlesen

Mindestlohn durch Rechtsverordnung allgemeinverbindlich erklärt

20.07.2012

Am 17. Juli 2012 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach dem Zweiten oder Dritten Buch Sozialgesetzbuch erlassen. Mit Wirkung zum 1. August...

Weiterlesen

Bildungsbegriff(e) in derJugendhilfe

16.07.2012

Ein Versuch, den Bildungsbegriff der Jugendhilfe zu skizzieren, kann nicht aus einem Guss, sondern nur als Spurensuche unternommen werden, als teilweise vielleicht etwas fragmentierte Suche nach unterschiedlichen Thematisierungen von Bildung in...

Weiterlesen

Schulsozialarbeit und die Kooperation von Jugendhilfe und Schule im...

16.07.2012

Schulsozialarbeit ist nach Auffassung der GEW ein Angebot der Jugendhilfe in der Schule. Auf gesetzlicher Ebene sind zwei Rechtsgebiete tangiert: das Jugendhilferecht und das Schulrecht. Ausgehend vom Kinder- und Jugendhilfegesetz, haben die Länder...

Weiterlesen

12 Punkte für Qualität und Verlässlichkeit in der inklusiven Schule

16.07.2012

Wir, die Vertreterinnen und Vertreter der unterzeichnenden Organisationen und Institutionen, begleiten den Aufbau inklusiver Schulen im Land Bremen fachlich und konstruktiv. Die inklusive Schule ist das zentrale bildungspolitische Projekt des Senats...

Weiterlesen

2. Bremer SchulsozialarbeiterInnen-Fachtag

16.07.2012

Ende Juni fand bereits zum zweiten Mal ein Fachtag der SchulsozialarbeiterInnen in Bremen statt. Über 100 SchulsozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen und andere sozialpädagogische Fachkräfte trafen zusammen, um eine aktuelle Positionsbestimmung im...

Weiterlesen

Stellungnahme der Schulleitungen der Bremer Oberschulen

16.07.2012

Die unterzeichnenden Schulleitungen lehnen den vorliegenden Entwurf der Verordnung für unterstützende Pädagogik ab.

Weiterlesen

3.000 Menschen demonstrieren für höheren Bildungshaushalt Eltern, Lehrerkräfte...

11.07.2012

„Der verabschiedete Bildungsetat reicht weder für eine qualitativ gut ausgestattete Schule
noch für die von der Koalition beschlossenen Schulentwicklungsvorhaben“ stellte der
Stadtverbandssprecher der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Harry...

Weiterlesen

Der Mindestlohn in der Weiterbildung kommt!

04.07.2012

In seiner heutigen Sitzung erklärte das Bundeskabinett den Mindestlohn in der Weiterbildung für allgemeinverbindlich. Damit wurde nach langem Hin und Her endlich dem Antrag der Gewerkschaften ver.di und GEW sowie der Zweckgemeinschaft von...

Weiterlesen

Die GEW diskutiert: Inklusion

16.06.2012

Eine engagierte Diskussion über die schulische Inklusion in Bremen führten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Veranstaltung der Reihe „Die GEW diskutiert“ am Dienstag, dem 22. Mai 2012 in der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Weiterlesen

Erfahrungsaustausch, kritische Diskussionen und Fortbildung

16.06.2012

Der Oberschultag fand am 11. Juni 2012 mit der großen Beteiligung von über 200 Lehrkräften aus fast allen Oberschulen und einigen Förderzentren statt.

Den Hauptvortrag dieses auch als Fortbildung anerkannten Fachtages hielt Prof. Dr. Gerhard Roth...

Weiterlesen