GEW Bremen
Du bist hier:

StudierendeTarifkommission der studentischen Hilfskräfte des Landes Bremen ist gewählt

Am Freitag, den 8.11.2019, haben die studentischen Hilfskräfte des Landes Bremen ihre Tarifkommission gewählt.

11.11.2019

Die Tarifkommission, bestehend aus 13 studentischen Hilfskräften und ihrer Verhandlungsführung  wird in Kürze zusammenkommen und die Forderung beschließen. Dann werden die Arbeitgeber*innen von den Gewerkschaften ver.di und GEW zu Tarifverhandlungen aufgefordert.

„Wir haben so viel Rückhalt unter den studentischen Hilfskräften, dass wir optimistisch sind, zügig zu guten Ergebnissen zu kommen,“ sagt Alex, studentische Hilfskraft an der Universität Bremen und Mitglied der Tarifkommission.

Seit Mai 2018 ist die Initiative TV Stud Bremen aktiv und bereitet die Aufnahme von Tarifverhandlungen vor. „Es freut mich, mit so vielen motivierten Kolleg*innen in die Tarifauseinandersetzung zu gehen“, sagt Luisa von der Initiative, „es wird Zeit für Bremen ein bundesweites Signal zu geben, dass gute Arbeitsbedingungen an Universitäten und Hochschulen beim wissenschaftlichen Nachwuchs anfängt.“

Für Nachfragen steht zur Verfügung:

Inge Kleemann  | 0171/9344523
Tatjana Basow  | 0171/1492683​​​​

Zurück