GEW Bremen
Du bist hier:

Fragen und AntwortenPersonalratswahl in Bremerhaven

Änderung des Wahlausschreibens Verlegung der Wahllokale - Informationen des Stadtverbandsvorstands der GEW Bremerhaven

 

13.03.2020

Wichtige Info zur Wahl am 18- März 2020 – Wahl der Interessenvertretungen im Bereich Schulen am 18.03.2020
Änderung des Wahlausschreibens  Verlegung der Wahllokale 
Die Wahlen des Personalrates, des Gesamtpersonalrates und der Frauenbeauftragten am 18.03.2020 finden regulär statt und es wird gebeten, das Wahlrecht wahrzunehmen. 
Aufgrund der vom Magistrat in Bremerhaven zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossenen Maßnahmen ist aber zum aktuellen Zeitpunkt nicht sicherzustellen, dass die vorgesehenen Wahllokale zugänglich und ausreichend besetzt sein werden. Aufgrund der besonderen Umstände hat der Wahlvorstand für die Wahl des Personalrats Schulen bei dem Magistrat der Stadt Bremerhaven mit Beschluss vom heutigen Tage entschieden, dass die Wahlen

zentral am Standort der Beruflichen Schule für Technik (B87)

durchgeführt werden.
Die Wahlräume werden durch Aushang in dem BST-Foyer kenntlich gemacht. Die Wahlen finden unverändert in dem Zeitraum von 8.00 bis 14.00
Uhr statt.
Sollte es am Mittwoch aus wichtigen Gründen nicht möglich sein, an den Wahlen teilzunehmen, kann die Chance wahrgenommen werden, am Montag (16.03.2020) oder Dienstag (17.03.2020) jeweils in der Zeit von 7.30 bis 14.00 Uhr direkt im Geschäftszimmer der BST die Briefwahl (bitte ein gültiges Ausweisdokument vorlegen) zu beantragen, die Wahlunterlagen persönlich entgegenzunehmen und dann rechtzeitig bis Mittwoch (18.03.2020) um 14.00 Uhr beim Wahlvorstand abzugeben.

Personalratswahlen / GPR-Wahlen / Wahl der Frauenbeauftragten am 18.03.2020 

Informationen des Stadtverbandes Bremerhaven

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
 
in der derzeitigen unklaren Situation ist es unser wichtigstes Anliegen, die Sicherheit und Gesundheit aller Kolleginnen und Kollegen zu gewährleisten.  
Zu den anstehenden Personalratswahlen am 18. März 2020 geben wir zum jetzigen Zeitpunkt folgende Information bekannt: 
 
Es steht weder im Zuständigkeitsbereich der Wahlvorstände, des Personalrats Schulen Bremerhaven noch der GEW, die Wahlen derzeit auszusetzen bzw. zu verschieben; sehen aber sehr wohl die Schwierigkeiten und evtl. Risiken, die Wahl unter den gegebenen Umständen durchzuführen. 
 
Wir hoffen auf eine klärende Entscheidung von Seiten der Politik, über die wir euch dann sofort unterrichten.  
 Eine darüber hinausgehende Aussage können wir leider nicht tätigen. 
 Deshalb möchten wir euch bitten, in den nächsten zwei Tagen regelmäßig euren Emailaccount abzurufen. 
 
Mit kollegialen Grüßen 
Peer Jaschinski, Nick Strauss, Inga von Hagen | Stadtverbandssprecher*innen des Stadtverbandes Bremerhaven

Zurück