GEW Bremen
Du bist hier:

ZukunftsdialogHier muss investiert werden

Foto-Aktion initiiert vom DGB - JETZT MITMACHEN!

20.02.2021

Die Brücke bröckelt? Aus der Schule in deiner Nachbarschaft fallen die Fenster? Oder die Schlaglöcher in deiner Straße laden zum Golfspielen ein?
Zeige uns den Investitionsbedarf und mache mit bei unserer  Foto-Aktion.
So können wir gemeinsam den Druck auf die Politik erhöhen, dort zu investieren, wo es dringend nötig ist.

  1. Lade dir die Druckvorlage für das Schild „Hier muss investiert werden“ herunter
    von www.dgb.de/investierhier und drucke sie aus.
  2. Gehe mit dem Schild zu dem Ort, für den du mehr Investitionen forderst.
  3. Mache dort ein Foto mit dem Schild – gerne auch einfach mit dem Mobiltelefon.
  4. Veröffentliche das Foto in den sozialen Medien mit dem Hashtag #InvestierHier und markiere den  Zukunftsdialog (Facebook: @zukunftsdialog,Twitter: @redenwirueber, Instagram: @zukunftsdialog).
  5. Sende uns das Bild bis Ende März 2021 an kathrin.biegner [at] dgb [dot] de, damit wir es in unserer Bildergalerie auf der DGB-Seite, auf redenwirueber.de sowie in unseren Social-Media-Kanälen veröffentlichen können.
  6. Schreibe am besten kurz dazu, wo du das Bild aufgenommen hast und für was du dort Investitionen forderst. 
  7. Mehr Informationen finden  sich unter: www.dgb.de/investierhier

Bittet haltet euch bei der Aktion an die geltenden Corona-Regeln.


Teilnahmebedingungen
Mit dem Zusenden deines Fotos versicherst du,
• dass dein Foto nicht die Urheberrechte anderer verletzt.
• dass dein Foto nicht die Persönlichkeitsrechte anderer verletzt.
• dass du und ggf. andere auf dem Foto abgebildete Personen mit der Speicherung und der Veröffentlichung
im Rahmen der Aktion #InvestierHier auf den unten genannten Onlinemedien einverstanden sind.
JETZT MITMACHEN! 

Weitere Informationen zur Verwendung deiner Daten sowie zu deinem Widerspruchs- und
Widerrufsrecht  findest du  in unserer Datenschutzerklärung auf www.dgb.de/datenschutz.
Die  Fotos werden auf folgenden Kanälen veröffentlicht: 
dgb.de
www.redenwirueber.de
www.facebook.com/DGB.Bundesvorstand 
www.facebook.com/zukunftsdialog
twitter.com/dgb_news
twitter.com/redenwirueber
redenwirueber.de