GEW Bremen
Du bist hier:

23 Euro statt 20,50 Euro

Verbesserungen für VHS-Dozent*innen kommen!

16.06.2018 - Hajo Kuckero (VHS-Kursleiterrat)

Seit Januar dieses Jahres verhandelt VHS-Kursleiterrat, die gesetzliche Interessenvertretung der rund 1000 VHS-DozentInnen der Bremer VHS, über Verbesserungen der Honorare und Beschäftigungsbedingungen für die Bremer VHS-DozentInnen.

Schon seit 2016 waren in Verhandlungen mit der VHS-Leitung Erhöhungen des Standard-Honorars von 19 € auf 20,50 € (September 2016) und seit 1.1.2018 auf 23 € erreicht worden. Der GEW-Gewerkschaftstag im November 2017 den Senat aufgefordert, über weitere Verbesserungen für die VHS-Dozenten zu verhandeln.

Nach schwierigen, aber konstruktiven Verhandlungen auf verschiedenen Ebenen, wurden die bisherigen Ergebnisse in der Deputation für Kultur am 17.4.2018 und am 15.5.2018 im VHS-Betriebsausschuss vorgestellt und diskutiert. Beim nächsten VHS-Betriebsausschuss am 6.9.2018 sollen sie in Form einer Rahmenvereinbarung beschlossen und danach unterschrieben werden.

Hier die wichtigsten geplanten Verbesserungen:

Für alle:

  • Ab 1.1.2019 Mindesthonorar 23 €/Unterrichtsstunde
  • ab spätestens 1.1.2020 Mindesthonorar 25 €/Unterrichtsstunde
  • Mindesthonorarerhöhung auf 31 € bis 2023
  • Koppelung des Honorars an die allgemeine tarifliche Entwicklung ab 2023

Für „arbeitnehmerähnlich Beschäftigte“ (mehr als halbe Vollzeit oder halbes Erwerbseinkommen bei Bremer VHS) gibt es zusätzlich ab 1.1.2020:

  • Sozialversicherungszuschüsse in Höhe des halben Beitrags bei
  • Rentenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • sowie Urlaubsentgelt in Höhe von 1/12 des Jahreshonorars.

Noch geprüft wird eine Honorarfortzahlung (80%) im Krankheitsfall ab dem 4.Tag für maximal 6 Wochen.
Weitere Verhandlungen sind für Ende 2018, 2019 und 2020 vorgesehen.

Hierdurch hat der mehrheitlich von GEW-Mitgliedern gestellte VHS-Kursleiterrat deutlich mehr Geld und soziale Sicherheit für die HonorardozentInnen der Bremer VHS erreicht!

Die GEW-Betriebsgruppe Bremer Volkshochschule und der VHS-Kursleiterrat sind erreichbar über:

www.vhs-dozenten-hb.de und info [at] vhs-dozenten [dot] de

Zurück