Sie sind hier:

Mitteilungs Archiv

E&W 10/2017: Individuelle Wertschätzung - Berufliche Bildung

05.10.2017

In der Beruflichen Bildung liegt vieles im argen: Nach wie vor gibt es zu wenige Ausbildungsplätze, zu viele Abbrecher und mangelnde Aufstiegsperspektiven. Reformen sind notwendig - wie die "E&W" im Oktober schwerpunktmäßig beleuchtet.

Weiterlesen

GEW verurteilt Verhaftungen und Massenentlassungen von Lehrkräften und...

04.10.2017

Bildungsgewerkschaft zum „Weltlehrer*innentag 2017“: „Lehren in Freiheit, Lehrkräfte stärken“

Weiterlesen

GEW: „Numerus clausus überwinden, Hochschulen öffnen und ausbauen“

04.10.2017

Bildungsgewerkschaft zur mündlichen Verhandlung beim Bundesverfassungsgericht

Weiterlesen

GEW: „Exzellenzstrategie um Entfristungsoffensive ergänzen“

29.09.2017

Bildungsgewerkschaft zu den heutigen Auswahlentscheidungen

Weiterlesen

„Eine Schule für alle ist das Richtige – aber sie muss viel besser ausgestattet...

28.09.2017

Lehrkräfte und Elternvertreter*innen zogen Bilanz aus acht Jahren Oberschul-Entwicklung

Weiterlesen

Video: Vielfalt gestalten

22.09.2017

Inklusion, das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen, funktioniert nicht immer. Häufig klappt es nur dank engagierter Lehrkräfte. Das muss sich ändern! Mehr Pädagoginnen und Pädagogen, mehr Lehrkräfte, bessere Räume, mehr Geld für Bildung.

Weiterlesen

GEW: „Nicht zurücklehnen, sondern nachlegen!“

21.09.2017

Bildungsgewerkschaft zum Start des Bund-Länder-Programms wissenschaftlicher Nachwuchs

Weiterlesen

GEW: Integration von Geflüchteten an Schulen ist noch nicht abgeschlossen.

21.09.2017

GEW fordert nach Fachtag mehr Geld für eine gute Schule für alle.

Weiterlesen

read.me: Comeback der Studiengebühren

21.09.2017

Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen bitten Studierende ohne EU-Pass zur Kasse. Gleichzeitig wird die Debatte um das Bezahlstudium wieder salonfähig. Die GEW-Studierendenzeitung berichtet über die aktuellen Entwicklungen.

Weiterlesen

Video: Lehre und Forschung langfristig anlegen

20.09.2017

9 von 10 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Lehrbeauftragte werden an Hochschulen befristet zum Niedrigtarif angestellt – Zukunft ist so unplanbar. Wer Forschung und Lehre langfristig anlegen will, muss langfristig anstellen!

Weiterlesen

»Wir brauchen eine stärkere Forderungsmentalität«

16.09.2017

Michal Myrcik ist neuer Vorsitzender im Personalrat Schulen Bremen

Weiterlesen